Zum Inhalt springen

DOAG 2018 DevCamp

Am 30. und 31. Januar 2018 in Hamburg

#devcamp18

Rhythmus, Austausch, Spontaneität – diese Eigenschaften passen beim DOAG DevCamp wie die Faust aufs Auge und machen aus der Veranstaltung das mit Abstand interaktivste Event der DOAG im Development-Umfeld.

Am 30. und 31. Januar 2018 geht's fürs DevCamp in die fünfte Runde: Entwickler, Architekten und Projektleiter tauschen sich in Hamburg über aktuelle Themen aus ihrem Projektalltag aus und sprechen sonst noch alles an, was ihnen unter den Nägeln brennt.

DevCamp_Programm_Karten.jpg

Das Programm

Beim DevCamp sind Eigenschaften gefragt, die auf Konferenzen seltener in Erscheinung treten: Spontaneität und Ehrlichkeit. Denn alle Sessions werden zu Tagesbeginn von den Teilnehmern selbst vorgeschlagen und gestaltet. Ihr wärt überrascht zu sehen, was dabei rauskommt. 

2017-groeninger-brauhaus-devcampo.jpg

Abendevent: Abendessen in der Gröninger Brauerei

Am Abendevent lädt die DOAG die Teilnehmer zu einem Abendessen in das traditionsreiche Gröninger Brauhaus ein. Die perfekte Gelegenheit, sein Netzwerk zu erweitern. 

Perspektivenwechsel

Für einen gelungenen Perspektivenwechsel mit vielen neuen Denkanstößen werden wir auch einige lohnende Ausflüge außerhalb der Oracle-Technologien wagen, zum Beispiel mit erfrischenden Impuls-Keynotes. 

DOAG-Communities vor Ort

Für ideenreiche Interaktionen und Spezialisten-Know-how sorgen vor Ort auch die Development- und die NextGen-Communities der DOAG: Ihre aktivsten Mitglieder bringen ein paar Denkanstöße zu ihren Lieblingsthemen mit – zum Beispiel Ingo Sobik (Leiter der NextGen-Community) zum Thema Blockchain.

Unsere Keynote-Speaker

Guido Steinacker, Executive Software-Architekt im Bereich E-Commerce bei otto.de, wird den ersten Veranstaltungstag rocken. In seiner Impuls-Keynote gibt der Diplom-Informatiker Einblicke in die Microservice-Architektur des Online-Shops. Anschließend bleibt er uns als Teilnehmer und -geber für spannende Diskussionen erhalten.

Jeder Mensch existiert in seiner ganz eigenen Sinn- und Deutungswelt. In einer unterhaltsamen Keynote zeigt der Trainer, Snowboarder und Musiker Leander Greitemann, wie es uns trotzdem gelingen kann, unseren Mindset zu verändern. Mach dich auf „Life Hacks“ gefasst und lass dich auf interaktive Experimente ein.

Das BarCamp-Format

Das DOAG DevCamp ist eine BarCamp-Veranstaltung. Es ist die erste interaktive DOAG-Veranstaltung, bei der in lockerer Atmosphäre der offene Austausch zu allen Themen aus der Oracle-Softwareentwicklung im Vordergrund steht.

Im Grunde genommen ist ein BarCamp eine Tagung mit offenen Sessions. Die Inhalte dieser Sessions werden zu Beginn des jeweiligen Tages von den Teilnehmern selbst vorgeschlagen und gestaltet. Ein BarCamp hilft Gleichgesinnten zu einem einfacheren inhaltlichen Austausch und soll Diskussionen vereinfachen und anregen.

Jeder hat die Möglichkeit im Rahmen einer Session, zu einem selbstgewählten Thema den anderen BarCamp-Besuchern eine kleine Präsentation zu halten, zu diskutieren oder bestimmte Fragen in den Raum zu stellen. Folienschlachten sucht man hier vergebens und die besten Sessions entstehen meist bei offenen Fragestellungen.

DevCamp_Format_01.jpg
bildergaleria-archiv.jpg

Das war das DevCamp 2017

Das DevCamp 2017 fand am 8. Februar in Hannover statt. Schaut euch das Programmraster und die Schwerpunktthemen der letzten Ausgabe an und werft einen Blick in die Bildergalerie.

Zum Archiv

workshop_k_a_2015.jpg

Das war das DevCamp 2016

Das DevCamp 2016 fand am 23. und 24. Februar in Bonn statt. Schaut euch das Programmraster und die Schwerpunktthemen der letzten Ausgabe an und werft einen Blick in die Bildergalerie.

Zum Archiv

News

22 Jan

BI Publisher nun auch in OFR-Lizenz – Wie werden Unternehmen reagieren?

Was lange währt, wird endlich gut: Die Oracle Forms and Reports (OFR)-Lizenz umfasst seit Januar 2018 auch die Nutzung des Oracle Business...

19 Jan

Aufgezeichnet: Hilfe bei langsamen APEX-Applikationen

Die Stärken von Oracle Application Express (APEX) als Rapid Development Tool werden in Unternehmen sehr geschätzt, weiß Kai Glittenberg von Apps...

18 Jan

Critical Patch Update Januar: Oracle schließt 237 Sicherheitslücken

Oracles neuestes Critical Patch Update schließt 237 Sicherheitslücken der Oracle-Produktpalette. Auch für Sicherheitslücken bei Spectre- und...

Weitere Meldungen

Warum sich eine Teilnahme am DevCamp lohnt...

"Für mich ist das DevCamp immer wieder eine Frischzellenkur für das Gehirn."

Jan-Peter Timmermann
Freelancer | Leiter der IM-Community der DOAG

"Das DevCamp ist aufgrund des interaktiven Formats eine beeindruckende Veranstaltung. Themen werden offen und kreativ diskutiert; teilweise wird gemeinsam an Lösungsansätzen gearbeitet. Die freundschaftliche Atmosphäre führt zu schnellen Kontakten. Gerne beim nächsten Mal wieder."

Armin Wildenberg
IkB - Deutsche Industriebank

"Ich finde das Format des Barcamps Klasse, da der Teilnehmer Teil der Veranstaltung wird und dadurch eine sehr viel dynamischere und kreativere Atmosphäre geschaffen wird."

Guido Schmutz 
Trivadis | Oracle ACE Director

"Die agile und offene Kommunikation ist eine Ideenbörse mit genialer Dividende – du kommst mit einer und gehst mit einer ganzen Hand voll."

Stephan La Rocca
Pitss | DOAG-Themenverantwortlicher Mobile

"Die Blickwinkel der Teilnehmer, wenn sie Detailfragen besprechen – das macht das DevCamp so wertvoll. Denn wir alle wissen: Der Teufel liegt im Detail und es gibt nicht nur eine Perspektive, aus der er sichtbar wird."

Ulrich Gerkmann-Bartels
Enpit | DOAG-Themenverantwortlicher ADF

"Nirgendwo sonst wird so offen über die Erfahrungswerte mit Oracle-Technologien debattiert als auf DevCamp. Allein deshalb gehört die Teilnahme am DevCamp zum Pflichtprogramm."

Niels de Bruijn
MTAG | DOAG-Themenverantworlicher APEX

Unsere Sponsoren: